Nachhaltigkeit bei ODU

Nachhaltigkeit bedeutet für unser Unternehmen, ökonomische, soziale und ökologische Ziele gleichrangig und gleichzeitig anzustreben.

Wir wollen dauerhafte Werte schaffen, gute Arbeitsbedingungen bieten und sorgsam mit Umwelt und Ressourcen umgehen.

Wir übernehmen Verantwortung für:

Verantwortung für die Umwelt

Solaranlagen auf dem Dach eines Gebäudes mit Bäumen im Hintergrund.

Photovoltaik-Anlagen

Mehr erfahren

2201 Module auf dem ODU-Gelände leisten 900 kWp zur Energieversorgung.

Die Anlage versorgt das Unternehmen mit circa 1.000.000 kWh "Strom".

 

Ein großes Rohrsystem in einem Raum.

Brunnenwasserkühlung

Mehr erfahren

Wir fördern 130.000 m³ 16 °C kaltes Brunnenwasser zur Kühlung von Maschinen und Anlagen und führen max. 6 K erwärmtes Wasser in den Schluckbrunnen zurück.

Die Grenzwerte überwacht das Landratsamt Mühldorf am Inn.

Späneaufbereitungsanlage.

Ölabscheider / Späneaufbereitung

Mehr erfahren

In der Späneaufbereitungsanlage der Dreherei werden wöchentlich bis zu 20.000 kg Messingspäne aufbereitet. Sie werden zerkleinert, dann einer Zentrifuge zugeführt, wo per Zentrifugalkraft Späne und Schneidöl voneinander getrennt werden. Das dabei gewonnene Öl wird aufbereitet, gefiltert und dem Kühlkreislauf wieder zurückgeführt.

Somit werden wöchentlich bis zu 5.000 Liter Öl zurückgewonnen.

Ein Abwärmekompressor in einem Raum.

Abwärmekompressor

Mehr erfahren

Wärmerückgewinnungssysteme werden eingesetzt, um Wärme aus der Abluft, den Druckluftkompressoren und aus dem Öl für die Kühlung der Produktionsprozesse zu gewinnen.

Ein vierstöckiges Gebäude wird mit der Verlustwärme von zwei Druckluftkompressoren beheizt. Wirkungsgrad bei der Drucklufterzeugung 10%, circa 80 % sind als Heizenergie nutzbar.

Verschiedene Zertifikate und eine ODU-Kugelschreiber.

Betrieblicher Umweltschutz

Mehr erfahren

Mit der Einführung des Umweltmanagementsystems ISO 14001 und Energiemanagementsystems ISO 50001 verpflichtet sich ODU zum Schutz der Umwelt, der Verbesserung der Umweltleistung, zur Einhaltung der bindenden Verpflichtungen (Compliance) sowie zur fortlaufenden Verbesserung der Managementsysteme.

Ein Mann lädt ein Auto mit einem Elektrokabel auf.

E-Ladesäulen

Mehr erfahren

Auf unserem Gelände stehen diverse E-Ladesäulen zur Verfügung.

E-Ladesäulen ermöglichen unseren Kunden eine grüne Fahrt und wir leisten einen Beitrag zur Förderung der Elektromobilität.

Verantwortung für unsere Produkte

Qualität sichert die Zukunft unseres Unternehmens! Deshalb arbeiten wir nach einer Qualitätsstrategie, die alle Bereiche unseres Unternehmens einbezieht – unsere Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Produkte aber auch die Umwelt und Öffentlichkeit. Nur ein ganzheitlicher Blick garantiert nachhaltigen Erfolg.

Zertifikate

ODU entwickelt und produziert elektrische und elektronische Lösungen auf Basis eines vollintegrierten und harmonisierten Managementsystems, das nach weltweit anerkannten Normen zertifiziert ist und konsequent gelebt wird.

Produktsicherheitspolitik

Steckverbinder von ODU werden in einer Vielzahl anspruchsvoller Anwendungsbereiche mit höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen eingesetzt. Deshalb verfolgt ODU eine konsequente Strategie, die alle Stufen des Entwicklungs- und Produktionsprozesses umfasst.

Lieferanten

Verlässlichkeit, Glaubwürdigkeit, Verantwortung, Fairness und Legalität sind wesentliche Bausteine für unseren Geschäftserfolg. Wir fordern daher von jedem Lieferanten, unsere Grundsätze zu erfüllen und Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zu übernehmen.

Verantwortung für unsere Angestellten

Eine ODU-Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter stehen nebeneinander vor einer Maschine.

Diversität & Alter

Mehr erfahren

Unser Erfolg als international tätiges Unternehmen baut auf unterschiedlichen Nationalitäten, Geschlechtern, Disziplinen, Fähigkeiten und Lebenswelten auf.

Diese Vielzahl an Persönlichkeiten und dadurch entstehenden Perspektiven ist essenziell.

 

Eine Gruppe ODU-Mitarbeiter geht über einen Zebrastreifen

Menschenrechte

Mehr erfahren

Die Einhaltung und Förderung der Menschenrechte bildet das Fundament unseres täglichen Handelns.

Dabei ist die Umsetzung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) für Mitarbeiter und Lieferanten ein wichtiger Baustein.

ODU-Azubis sitzen an Tischen und beschreiben Plakate während einem Workshop.

Ausbildung & Weiterbildung

Mehr erfahren

Für ODU sind Know‐how und technischer Ideenreichtum in der Belegschaft besonders wertvoll – als Motor für Innovation und technischen Fortschritt.

Um diese Qualitäten zu fördern, kommen der individuellen Aus‐ und Weiterbildung sowie den jeweils gewünschten beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten besondere Bedeutung zu.

In unseren Büros etablieren wir neue Standards für Büroausstattung. Dazu gehören z. B. höhenverstellbare Schreibtische, ergonomisch Stühle und Raum für Kreativität etc.

 

Zwei ODU-Mitarbeiter knien am Boden und üben an einer Puppe eine Herzdruckmassage.

Gesundheitsmanagement

Mehr erfahren

Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Angestellten zu erhalten und zu fördern, ist ODU ein wichtiges Anliegen.

Daher unterstützt das Unternehmen eigenverantwortliches Verhalten und gestaltet das Arbeitsumfeld zum Erhalt der langfristigen Gesundheit, z.B. in puncto Arbeitssicherheit, Ergonomie am Arbeitsplatz.

Drei ODU-Führungskräfte in einem Raum voller Geschenke.

Engagement

Mehr erfahren

Gesellschaftliches Engagement zählt zu den Grundpfeilern bei ODU und ist im Selbstverständnis vieler Mitarbeiter fest verankert.

Sie handeln ehrenamtlich und eigeninitiativ außerhalb der Arbeitszeit. Wir als Arbeitgeber in der Region Mühldorf unterstützen Vereine und gemeinnützige Organisationen.

Unser Nachhaltigkeitsprofil

Erhalten Sie einen Überblick über unsere Nachhaltigkeitsleistungen auf Integrity Next.